The Witcher 3 Collectors Edition: AWWWWW YISSSS

Ich bin ein Hexer Fan. Darum habe ich mir die Collectors Edition von The Witcher 3 Wild Hunt sofort bestellt.
Dafür musste ich töten. Ich bereue nichts.

Luke und sein Hexer
Luke und sein Hexer

Mit diesem lustigen und ganz und gar nicht ernst gemeinten Auftakt *hust* will ich euch sagen, dass es sich gelohnt hat.
Die Collectors Edition von The Witcher 3 Wild Hunt ist ein Liebesbrief an alle Fans der Serie, die durch die lange Entwicklungszeit und die teilweise schlechte Presse zu dem Team gestanden haben und bereit waren, einen so großen Haufen Geld für das Teil hinzulegen.

Das nenne ich mal ne Collector’s Edition

Ihr könnt in dem Trailer schon alles sehen, was enthalten ist. Allerdings lügen solche Trailer gern mal. Wie ist die Qualität, das Material etc.

Nun ich kann mit Freude sagen, das alles Tip Top ist.

Verpackung

Diese ist riesig und macht sich super auf nem Schrank oder im Keller. Je nachdem, was man damit vor hat. Sogar auf dem Styropor, in dem die Statue ist, ist das Hexer Symbol eingraviert.
Auf dem Deckel der Verpackung haben die Entwickler unterschrieben, was ich ebenfalls sehr sympathisch finde.

Die Statue

Sieht stabil aus, wiegt auch ordentlich was. Unten sind Stopper aus Gummi, damit das gute Stück nicht irgendwo runter rutscht.
Geralts Gesicht wirkt etwas matschig und ich finde die Pose nach wie vor nicht sonderlich cool. Alles in allem sieht es aber einfach klasse aus.

Das Artbook

Hier war ich wirklich beeindruckt. Das Buch ist wunderbar gebunden und in Kapitel aufgeteilt mit verschiedenen Erklärungen zu den Welten und Charakteren. Es macht Spass, es zu lesen und gibt einen tollen Einblick in den Entstehungsprozess.

Das Spiel

Das Spiel kommt in 4! CDs plus Soundtrack und noch einem weiteren, eigenen Karton. Ihr habt eine Verpackung mit den beiden CD Hüllen und noch ein Steelbook mit echt geilem Artwork, wo alle CDs reinpassen. Super!
Außerdem möchte ich hier noch mal positiv hervorheben, dass der Soundtrack auf einer CD ist und nicht per Download Code bereit gestellt wird.

Extras

Zwei Sticker mit dem Hexer Symbol dürfen natürlich nicht fehlen und die Karte der Spielwelt ist detailliert und zeigt sogar kleine Geheimnisse.

Am schönsten ist ein kleiner Brief von den Entwicklern, in dem sie sich für den Kauf bedanken und uns viel Spass mit dem Spiel wünschen.

Das Amulett

Böse Zungen behaupten, ich hätte mir die Collectors Edition nur geholt, damit ich mir das Amulett um den Hals hängen kann, mir einen weißen Mop auf den Kopf setze und mit einem Larp Schwert durch meine Wohnung wirbel, wobei alles, was ich treffe natürlich die bösen Monster sind.

Damit haben diese bösen Zungen wohl recht.

Wie dem auch sei, das Amulett ist klasse. Es ist am Rücken etwas hohl aber der Detailgrad und das Material machen das wieder wett. Es sieht einfach toll aus und ich hätte viel eher ein billiges Platstick teil erwartet.

Zum Abschluss

Was soll ich noch sagen? Super. Ich bin begeistert.

Zum Spiel selbst kann ich nur sagen, das es sich bisher super spielt und dazu einlädt, sich im Spiel zu verlieren. Große Welt, tolles Kampf- und Level System.
Geil!

Auch wenn ihr die Collector’s Edition nicht mehr bekommt, ist der Kauf des Spiels eine gute investition.

 

Hinterlasse eine Antwort